39. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik – Menschenfeindlichkeit und Extremismus im Netz

Die diesjährigen Stuttgarter Tage der Medienpädagogik in der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart widmeten sich dem Thema Menschenfeindlichkeit und Extremismus im Netz. Demokratiefeindliche, rechtsextreme, rechtspopulistische, islamistische und salafistische Gruppierungen verwenden zunehmend soziale Netzwerke und versuchen damit auch zu jungen Menschen durchzudringen. Daher ist es wichtig sich mit dieser Thematik auseinander zusetzten. Auf der Tagung wurden Hintergründe thematisiert und Handlungsstrategien für die Medienpädagogik aufgezeigt.