Hand mit Tablet

ÖML-Filme und co jetzt einfach mit ihrer Lerngruppe teilen.

„Medium teilen“ – der neue Service des Ökumenischen Medienladens. Hier finden Sie Informationen und ein Erklärvideo dazu, wie sie diese Funktion z. B. für Schüler*innen im Home-Schooling oder Teilnehmer*innen von Online-Bildungsangeboten nutzen können .

ftt-online 09.03.21 Alu Zuschnitt

#ftt 09.03.2021-Web-Talk Live -Verschwörungstheorien: Was steckt dahinter?

Verschwörungstheorien kennen wir aus verschiedenen Zusammenhängen. In letzter Zeit hat hauptsächlich Corona Verschwörungstheoretiker in Aktion gebracht. Wie sind diese Entwicklungen einzuordnen? Was haben die Medien allgemein und Soziale Netzwerke damit zu tun? Macht es Sinn, sich ernsthaft mit Verschwörungstheoretikern auseinanderzusetzen – und wenn ja – wie?

Neuer Service des Ökumenischen Medienladens: Online-Medien einfach teilen

Online-Medien für Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Bildungsangeboten können ab sofort geteilt werden. Für Lernprozesse, Online-Bildungsangebote usw. können Sie nun Ihren Schülerinnen und Schülern bzw. Teilnehmerinnen und Teilnehmern Online-Medien des Ökumenischen Medienladens auf sehr einfache Weise zur Verfügung stellen.

Film zur Sülchenkirche

Die Friedhofskirche von Sülchen bei Rottenburg ist ein ganz besonderes Gotteshaus, das auf eine sehr lange Geschichte zurückblickt. Ausgrabungen, die seit 2012 dort durchgeführt wurden, geben Einblicke in die frühchristliche Bestattungskultur. Der Dokumentarfilm über das historische Bauwerk steht nun im Ökumenischen Medienladen als Downloadmedium bereit.

#ftt online: Tausend Kontakte und doch allein? Mitschnitt und Links zur Live-Sendung

#filmtriffttalk: Am Mittwoch, 21.10.2020 fand der Web-Talk zum Thema Digitale Kommunikation statt: Wir chatten, posten und kommentieren privat und beruflich. Meist sehen wir unser Gegenüber nicht und oft genug kennen wir diese Person nicht einmal persönlich.

Astrid – die Zöpfe fallen. Einblicke in das Jugendalter der großen Autorin.

Die mehrfach ausgezeichnete Regisseurin Pernille Fischer Christensen rückt in ihrem Biopic einen Lebensausschnitt von Astrid Lindgren in den Fokus, der bei weitem weniger bekannt ist, als ihre berühmten und beliebten Kinderbücher.

Ethische Fragestellungen zu Digitalisierung in (Religions-) Unterricht, Jugend- und Gemeindearbeit aufgreifen

Ethische Fragestellungen zu Digitalisierung in (Religions-) Unterricht, Jugend- und Gemeindearbeit aufgreifen Die Themen Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Robotik und die damit verbundenen gesellschaftlichen Auswirkungen beschäftigen uns immer wieder und werfen auch ethische Fragen zur Digitalisierung auf.