Creativity Symbolbild für Kreativität

Hybride Kirche – jetzt Förderung für Projekte beantragen.

Hybride Kirche – wie gelingt kirchliches Leben in der Verbindung digital und analog?  Antworten auf diese Frage werden im aktuellen Projekt der DRS Medienstiftung gefördert. Ab sofort können katholische Gemeinden, kirchliche Einrichtungen, Initiativen und Verbände aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart ihre Projektideen einreichen.

Heldenzeit – Katholischer Jugendmedienpreis 2020

Noch bevor das Wort Alltagsheld*in in aller Munde war, stand es Ende 2019 schon als Thema für den KJM-Preis fest. Nun, im Zuge der Pandemie, gibt die Jury noch einige Hinweise zu den Einreichungen. Beim KJM’20 können auch in diesem Jahr wieder vielfältige kreative Beiträge eingereicht werden.Ganz im Zeichen von Kontaktbeschränkungen soll der Wettbewerb 2020 auch ausdrücklich für andere Formate, neben Film und Foto, geöffnet…

Kompass Medienstiftung

Digital:Gut:Leben – der Medienethik Newsletter als Kompass in der digitalisierten Welt

Der Newsletter „Digital:Gut:Leben – Medienethik im Alltag“, wird monatlich von der Bischöflichen Medienstiftung in Kooperation mit der Fachstelle Medien veröffentlicht. Er soll als Kompass dienen, in der sich rasch verändernden Welt der Digitalisierung, in der Werte hinterfragt werden und sich wandeln.

Zwei Fotoarbeiten Jugendlicher über Nachhaltigkeit ausgezeichnet

Bei der Vergabe des katholischen Jugendmedienpreis 2019 wurden am 05.12.2019 zwei Fotoarbeiten zum Thema „Welt retten!“ durch das Bischöfliche Jugendamt (BJA) prämiert.

Neue Ausschreibung: Katholischer Jugendmedienpreis

Kreatives Spiel mit „Grenzgänger“ – Katholischer Jugendmedienpreis 2016 öffnet Blick für das Fremde „Mutig und neugierig alte Pfade verlassen. Sich inneren und äußeren Grenzen annähern, sie austesten, überwinden und Neues entdecken.“ Mit diesem Bild umschreibt das Bischöfliche Jugendamt der Diözese Rottenburg-Stuttgart das Motto für seinen diesjährigen Katholischen Jugendmedienpreis 2016 „Grenzgänger“.

Hommage an lebenslange „Weggefährten“

Katholischer Jugendmedienpreis 2015 prämiert drei Fotoarbeiten Am 10. Dezember 2015 wurden in einer kleinen Feierstunde in der Stadtbibliothek Stuttgart drei Fotoarbeiten zum Thema „Weggefährten“ durch das Bischöfliche Jugendamt (BJA) der Diözese Rottenburg-Stuttgart ausgezeichnet. Neben den Preisträgern sind dort bis zum 19. Februar 2016 alle neun nominierten Werke aus insgesamt 27 Einsendungen zum Fotowettbewerb des Katholischen Jugendmedienpreises 2015 zu sehen.