Hatespeech – nicht dulden, sondern Widerspruch leisten

Millionen haben sich das Video angesehen, Tausende haben es in Sozialen Netzwerken geteilt. Der Tagesthemen-Kommentar von Anja Reschke, die nun zur „Journalistin des Jahres 2015“ ausgezeichnet wurde, hat bei den Zuschauern einen Nerv getroffen. Sie verurteilt die rassistische Hetze im Internet und ruft dazu auf, solche Hassschreiber nicht zu ignorieren. Sie fordert: „Dagegen halten, Mund aufmachen. Haltung zeigen, öffentlich an den Pranger stellen.“