Das neue Motto des katholischen Jugendmedienpreis 2020 wurde nun offiziell verkündet und ist wahrlich „heldenhaft“ und lässt viel Platz für eigene Ideen und Kreativität.

Mitte Dezember 2019 wurde der Katholische Jugendfotopreis und Jugendfilmpreis verliehen, nun steigt die Spannung um den kommenden Wettbewerb. Das Motto des Katholischen Jugendmedienpreis 2020 wurde inzwischen verraten, es lautet:

>>HELD*IN DES ALLTAGS<<

Das Thema ist bewusst offen gehalten – egal ob ein Mensch, Tier, Ding oder eine Idee – Helden haben viele Gesichter:

Du findest, deine Zahnbürste wird unterschätz? Dein Rad leistet dir jeden Tag treue Dienste? Deine Mama ist die Größte für Dich? Dein bester Freund engagiert sich ehrenamtlich und du bewunderst das? Sag uns, wer für dich ein*e wahre*r Held*in ist!“

Facebookseite des Katholischen Jugendmedienpreis

Auch das Format der Medien ist nicht festgelegt, fast alles ist möglich: Von Texten, Fotos, Haikus, Gemälden, Collagen über Filme, Songs – alle kreativen Einsendungen von Kindern und Jugendlichen sind willkommen.

Bis 13.09.2020 können Kinder und Jugendliche ihre Beiträge in den Rubriken Film und Foto einreichen.

Die Anmeldeformulare zu beiden Rubriken sind hier auf der Homepage des Jugendmedienpreis zu finden.