Christentum im Plural -Ein Qualifizierungsangebot für einen differenzierten Umgang mit der Vielfalt christlicher Prägungen

Neues keb Qualifizierungsangebot – Christentum im Plural

Die neue Fortbildung „Christentum im Plural“ vermittelt Basiswissen zur christlichen Vielfalt und Verständnishilfen für den beruflichen Alltag, politische und gesellschaftliche Diskussionen sowie pluralen Lebensentwürfen.

Bildung für alle: Schüler*in mit Rollstuhl vor Tafel

Workshop zu inklusiver Bildung – Restplätze verfügbar.

Heterogene Lerngruppen stellen für Bildungsreferent*innen und Lehrkräfte eine Herausforderung dar. Mit dem Einsatz von geeigneten Medien und Unterstützer Kommunikation können Lehrveranstaltungen so gestaltet werden, dass jede*r teilhaben kann. Im Online-Seminar vom 22.06.2021 sind noch Restplätze verfügbar.

Vielfalt im Kinderbuch -Online-Lesung mit Constanze von Kitzing am 15.04.2021

Die Fachstelle Medien hat die Autorin und Illustratorin Constanze von Kitzing für eine Online-Lesung gewinnen können. Die Gewinnerin des Kimi-Siegels für Vielfalt in Kinder- und Jugendbüchern stellt ihr Bilderbuch „Ich bin anders als du – Ich bin wie du“ vor.

Buntes Plakat mit vielen Buchstaben darunter der Untertitel" Lesen hoch zehn" links vertikal: 2020

Lesen hoch zehn – Literatur mit Mehrwert.

Der Borromäusverein stellt jedes Jahr ein Romanpaket mit Gesprächsimpulsen und mehr zur Verfügung. Ein Angebot für die Katholisch Öffentlichen Büchereien (KÖB) und alle Literaturinteressierten.