„Genesis 2.0“ von Christian Frei

  Zwei Welten, die gegensätzlicher nicht sein könnten. Auf der einen Seite die archaische Weite der Insel Neu-Sibiriens, auf der jeden Sommer die Jagd nach Stoßzähnen von Mammuts beginnt. Durch die Erderwärmung taut der Permafrost auf und legt die seit tausenden von Jahren eingefrorenen Skelette frei. Auf der anderen Seite die kühle Welt wissenschaftlicher Konferenzen und Gen-Labore. Sie träumen davon, aus den aufgetauten Zellen neue…

Vorlage Einverständniserklärung & Linksammlung für (GEMA)freie Musik und freie Fotos

  Aktive Medienarbeit stellt uns vor viele Herausforderungen: Mal setzt die Technik aus oder die Ideen sind schwer umsetzbar. Aber auch aus rechtlicher Sicht gilt es einige Dinge im Vorfeld zu beachten.

„Ist Wahrheit noch Pflicht?“ – Katholischer Jugendmedienpreis 2018

Zeigt ein Foto auf Instagram das echte Leben oder ist alles nur Fake?, Stimmen die Nachrichten im Internet?, Sind die Models in der Werbung nur mit Photoshop so unglaublich schön? Diese Fragen stellt das Bischöfliche Jugendamt der Diözese Rottenburg-Stuttgart und stimmt damit auf das Motto „Fake! – Ist Wahrheit noch Plicht?“ des Katholischen Jugendmedienpreises 2018 ein. Aufgefordert sind junge Menschen bis zum 25. vollendeten Lebensjahr,…

„Zukunftszeit“ ist Motto des Katholischen Jugendmedienpreises 2017

„Wo steh ich, wo geht’s hin und wer geht mit? Ist das Glas halb voll oder halb leer? Sehe ich die Zukunft rosig oder schwarz? Die Zeit bringt Zukunft, aber welche? Bleibt alles gleich, bleibt alles anders?“   Mit diesen Fragen stimmt das Bischöfliche Jugendamt der Diözese Rottenburg-Stuttgart auf das diesjährige Motto „Zukunftszeit“ des Katholischen Jugendmedienpreises 2017 ein.

Deutscher Menschenrechts-Filmpreis 2017

Der Deutsche Menschenrechts-Filmpreis wird anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte in Nürnberg verliehen. Im zweijährigen Rhythmus zeichnet er herausragende Film- und Fernsehproduktionen aus, die sich allen Menschenrechtsthemen annehmen. Der Wettbewerb schärft das Bewusstsein für die Bedeutung der Menschenrechte und weist auf schwere Menschenrechtsverstöße hin. Engagierte Berichterstattung in den Medien, sachkundige Dokumentation und mutige Kritik in aktuellen Filmproduktionen sind notwendige Voraussetzungen dafür, dass Regierungen und nichtstaatliche…

Nachahmen erwünscht! Medienprojekt mit geflüchteten Jugendlichen

In diesem Blogbeitrag möchte ich auf ein Medienprojekt mit geflüchteten Jugendlichen aufmerksam machen, das eine ehemalige Arbeitskollegin von mir in Riesa durchgeführt hat. Ich bin sehr begeistert von dem Projekt, denn es lässt sich in jeder andere Stadt durchführen, ob Groß- oder Kleinstadt oder in einem Dorf. Überall gibt es Orte, die historisch bedeutsam sind, die einen persönlich berühren oder einfach nur einen Treffpunkt für…