Snap Map – die neue „Überwachungsfunktion“ bei Snapchat

Snapchat ist ein besonders beliebter Instant-Messanger bei Jugendlichen. Hier können Snaps (Fotos und Videos) mit einem Verfallsdatum versendet werden – trotzdem sollte man darauf achten, was man schickt, da Screenshots vom Snap erstellt werden können. Seit Ende Juni hat Snapchat nun eine neue Funktion: Snap Map. Hier kann man den eigenen Snapchat-Freunden seinen aktuellen Standort freigeben und diese bekommen in Echtzeit auf einer Karte angezeigt,…

Wie schütze ich meine Daten auf dem Smartphone? – Unterrichtseinheit „Safer Smartphone“

Das Smartphone ist unser ständiger Begleiter geworden. Wir beobachten, wie es Kindern und Jugendlichen (und auch Erwachsenen) immer schwerer fällt über längere Zeit offline zu sein. Diese Phänomen wir auch Fomo (fear of missing out) genannt: Die Angst etwas zu verpassen. Wie kann zum Beispiel das Smartphone bewusster genutzt werden? Materialien für den Unterricht gibt Handysektor zusammen mit klicksafe heraus. Die Unterrichtsreihe „Mobile Medien –…

Türchen, öffne dich! – Weihnachtliche Kinder-Apps zum Advent

Um Kindern auch in diesem Jahr die Wartezeit auf das Christkind zu verkürzen, präsentiert klick-tipps.net jeden Adventssonntag eine weihnachtliche App-Überraschung. Unter www.app-tipps.net/appvent können sich Kinder mit winterlichen Spielen, festlichen Liedern, einem elefantösen Adventskalender und vielem mehr auf die bevorstehende Weihnachtszeit einstimmen. So vergeht die Zeit wie im Fluge! Am 27. November öffnete sich das erste „Türchen“, hinter dem sich, so viel sei verraten, der Weihnachtsmann…

WhatsApp – Erste Schritte in Richtung Privatsphäre

In den letzten Wochen war der weltweit beliebteste Messanger WhatsApp verstärkt im Gespräch. Viele Nutzer kritisierten die blauen Häkchen, die anzeigen, ob die Nachricht gelesen wurde. Doch nun erreicht uns eine Nachricht, die man doch zweimal lesen muss, bevor man ihr glauben schenken kann.

Mobiles Lernen mit Apps in der Schule

Mobiles Lernen mit Tablets wird immer mehr in Bezug auf den Einsatz im Schulbereich thematisiert. Meistens steht dabei die Diskussion über die besten Apps im Vordergrund. Eike Rösch und Björn Maurer haben für medienpaedagogik-praxis.de und der «merz – medien und erziehung» 2014/3 die Potentiale bzw. die möglichen Fehlentwicklungen aufgezeigt und bieten gleichzeitig Orientierungspunkte für den Einsatz von Apps in der Schule an. Neben dem folgenden…

Neue Datenbank – Empfehlenswerte Apps für Kinder

Nicht nur bei Jugendlichen erfreuen sich Smartphones und Tablets zunehmender Beliebtheit. Auch Kindern spielen gerne mit diesen Geräten. Besonders Spiele-Apps haben es den Jüngeren angetan. Doch welche Apps sind wirklich kindertauglich? Eltern stellen sich oft diese Frage, wenn sie neue Apps für ihr Kind installieren möchten. Als Laie benötigen sie meist Unterstützung bei der Auswahl von geeigneten Apps für ihr Kind. Wir haben bereits Ende…

Medienpädagogischer Film der Fachstelle zum Thema Smartphone

Der Film zur Broschüre „Hilfe, mein Kind will ein Smartphone – Leitfaden für Eltern“ thematisiert das Problem vieler Eltern, welche immer früher mit dem Handywunsch ihrer Kinder konfrontiert werden. Er soll Probleme aufzeigen, aber auch Lösungsvorschläge geben und Eltern einen kleinen Einblick verschaffen wie man mit solch einer Situation umgehen kann. Noch ausführlicher als in dem dreiminütigen Film wird das Thema in der Broschüre „Hilfe, mein…