Neuigkeiten der Fachstelle Medien

weitere Meldungen: Neuigkeiten der Fachstelle Medien

Auftakt von #filmtriffttalk – After-Work für alle Sinne

Mittwoch, 22.05.2019, 17:30 Uhr, Ökumenischer Medienladen: Missbrauch und sexualisierte Gewalt – Wachsam sein und handeln

Mehr lesen

Tagung: Fotografie im Dienst von Naturästhetik, Ökologie und Theologie

„Was wir lieben, schützen wir“ ist der Titel einer Foto-Tagung der Akademie Hohenheim am 11. und 12. Mai 2019. Anders als theoretische Reflexionen und naturwissenschaftliche Experimente, die die Natur zum Objekt und den Menschen zu einem außenstehenden Beobachter machen, können das unmittelbare Erleben der Natur ebenso wie Bilder und Fotos die Herzen der Menschen erreichen.

Mehr lesen

„Welt retten“ – Katholischer Jugendmedienpreis 2019

Katholischer Jugendmedienpreis 2019 sucht kreative Ansätze, den Planeten zu bewahren

Mehr lesen

Überraschende Osterkarte verschicken

Mit dieser Blanko-Osterkarte führen Sie vom Dunkel ins Licht: Mit wenigen Worten entdecken Ihre Empfänger*innen die Osterbotschaft. Denn bei geschlossener Klappkarte sieht man nur dunkle Schatten, doch das Öffnen lässt die Sonne aufgehen.

Mehr lesen

Medienpädagogik

weitere Meldungen: Medienpädagogik

Handyfasten: Reflexion durch Verzicht?

„FOMO – Fear of missing out“ (die Angst, etwas zu verpassen) ist die Bezeichnung für einen modernen Dämon unserer Zeit. In der Medienwissenschaft gilt FOMO als ein Grund für den zunehmenden Medienkonsum bei Jugendlichen. Die Folgen sind Unruhe, Nervosität und schnelle Ablenkung: Probleme, die nicht nur Jugendliche, sondern auch Erwachsene gut kennen.

Mehr lesen

Datendiebstahl – wenn persönliche Daten öffentlich werden

Daten sind unglaublich nützlich und wertvoll, daher machen es sich viele Unternehmen zur Aufgabe, möglichst viele unserer Daten zu sammeln. Doch dieser Nutzen gerät in Gefahr, wenn die Daten nicht ausreichend geschützt sind und in falsche Hände geraten.

Mehr lesen

Vorlage Einverständniserklärung & Linksammlung für (GEMA)freie Musik und freie Fotos

Aktive Medienarbeit stellt uns vor viele Herausforderungen: Mal setzt die Technik aus oder die Ideen sind schwer umsetzbar. Aber auch aus rechtlicher Sicht gilt es einige Dinge im Vorfeld zu beachten.

Mehr lesen

Medienpädagogische Videos „App+on“

Im Lebensalltag von Jugendlichen gehören Smartphone und die Kommunikation über soziale Netzwerke dazu. Dies bietet Chancen aber auch Risiken, bei denen Heranwachsende Unterstützung brauchen. Im medienpädagogischen Angebot „App+on“ werden in zwei-minütigen Clips Aspekte von sozialen Netzwerken und Smartphones aufgegriffen.

Mehr lesen

Film und Kultur

weitere Meldungen: Film und Kultur

„Menschenähnliche Roboter würdevoll behandeln“

Zum Dokumentarfilm „Hi, AI“ über künstliche Intelligenz in Kinos der Region: Petra Grimm und Klaus Koziol im Gespräch über die Beziehung zu Künstlicher Intelligenz und über Roboter gegen Einsamkeit

Mehr lesen

„Genesis 2.0“ von Christian Frei

  Zwei Welten, die gegensätzlicher nicht sein könnten. Auf der einen Seite die archaische Weite der Insel Neu-Sibiriens, auf der jeden Sommer die Jagd nach Stoßzähnen von Mammuts beginnt. Durch die Erderwärmung taut der Permafrost auf und legt die seit tausenden von Jahren eingefrorenen Skelette frei. Auf der anderen Seite die kühle Welt wissenschaftlicher Konferenzen und Gen-Labore. Sie träumen davon, aus den aufgetauten Zellen neue…

Mehr lesen

100 Dinge – Wie viel braucht man zum Glücklich-Sein?

Weihnachten, die Zeit in der oft viele – zu viele? – Geschenke auf dem Gabentisch liegen und die Zeit, die in vielen Branchen den größten Teil des Umsatzes generiert – eine Zeit zum Nachdenken über Besitz und Konsum?

Mehr lesen

Internetprojekt „Daheim in der Fremde“

„Daheim in der Fremde“ erzählt die Geschichte von Migration nach Baden-Württemberg. In Bildern und Tönen, Grafiken und Videos und mit einem Zeitstrahl werden die verschiedenen Migrationsbewegungen übersichtlich dargestellt. Es ist ein Projekt des Hauses des Dokumentarfilms in Stuttgart, zu dessen Gründungsmitgliedern die Diözese Rottenburg-Stuttgart zählt.

Mehr lesen

Fastenzeit 2019: Wirklich wichtige Dinge

Welcher Gegenstand für sie persönlich wichtig ist, schreiben unsere Kolleg*innen in der Fastenzeit. Aufs Bild tippen, um zu den Beiträgen zu kommen!

Zeit

11. März 2019, Yvonne

Mehr lesen

Langeweile

15. März 2019, Ringo

Mehr lesen

Mein Notizbuch

18. März 2019, Katharina

Mehr lesen

Camus-Plakat

20. März 2019, Rainer

Mehr lesen

Tee

22. März 2019, Andrea

Mehr lesen

Spülmaschine rettet Ehe

25. März 2019, Michael

Mehr lesen

Kopfhörer

27. März 2019, Rainer

Mehr lesen

Ab ins Grüne

29. März, Yvonne

Mehr lesen

Die Tageszeitung

1. April, Susanne

Mehr lesen