Neuigkeiten der Fachstelle Medien

In neuem Gewand: Die Maria Aufstellkarte

In unsicheren Zeiten, wie dieser anhaltenden Pandemie, ist es gerade für Kinder von Bedeutung zu wissen, dass sie behütet sind. Wir haben unsere Aufstellkarte Maria überarbeitet, in neuem Gewand und um einen Schutzengel ergänzt, steht sie nun im Onlineshop der Fachstelle zu Verfügung.

Mehr lesen

Drei Fragen die „kleben bleiben“ ein Impuls zur Fastenzeit als Plakat und Notizzettel

Mit Sonne – Feder – Lupe – Neues Give-away zur Fastenzeit: Auf diesem kleinen Klebeblock sind drei Symbolbilder und Fragen zur Fastenzeit aufgedruckt. Sie laden jeden Tag beim Beantworten dazu ein, für einen Moment in sich zu gehen. 

Mehr lesen

Medienpädagogik

Medienpädagogische Online-Veranstaltungen zum Jahresbeginn

Von Spielsucht, Inszenierung von Gesellschaft, Diversität bis zu Datenschutz in der Familie – gleich vier medienpädagogische Fachveranstaltungen bieten Ihnen im Januar und Februar 2021, die Möglichkeit sich zu aktuellen medienpädagogischen Fragen auszutauschen und fortzubilden.

Mehr lesen

Gestiegene Medienzeit von Jugendlichen während des Coronajahrs – Ergebnisse der JIM-Studie 2020 zur Mediennutzung

Das Jahr 2020 hat den Alltag von Jugendlichen auf den Kopf gestellt: Die meisten Freizeitbeschäftigungen waren nicht möglich, Schulen waren über Wochen und Monate geschlossen und es wurde teilweise im Fernunterricht gelernt. Dies ließ entsprechend auch Änderungen im Medienverhalten von Jugendlichen erwarten.

Mehr lesen

Film und Kultur

Zum Bundesweiten Vorlesetag: Online Geschichten erzählen leicht gemacht.

Der bundesweite Vorlesetag zum Thema „Europa und die Welt“ findet am Freitag, 20.11.2020 statt. Nur wenige Lesungen werden vor Ort mit Abstand gehalten; immer mehr Vorleser*innen bevorzugen – Pandemie bedingt – die digitale Variante. Jede*r auch Schulklassen, Gemeinden, Vereine oder Einzelpersonen sind eingeladen ebenfalls zum Buch und Tablet zu greifen und mitzumachen.

Mehr lesen

Menschsein – Dennis Klein filmte Menschen mit Behinderung weltweit.

„405 Tage. 23 Nationen. 19 Sprachen. Eine Frage: Was hat Menschsein mit Behinderung zu tun?“, so wird der Dokumentarfilm des deutschen Filmemachers Dennis Klein aus Rottenburg angekündigt. Der Pädagoge wechselte das Klassenzimmer über ein Jahr gegen die weite Welt. Alleine und mit Begleitung geht er auf Spurensuche.

Mehr lesen

Workshops 2020/2021

Wir machen Kurse, die sich ganz nach Ihnen richten!

Anmelden

1. Schnelle Bildbearbeitung

Donnerstag, 22.10.2020, 10 – 17 Uhr

Kurs ist ausgebucht.

Mehr lesen

2. Kreativ mit Smartphone und Tablet

Mittwoch, 04.11.2020, 14:30 – 17 Uhr

Kurs ist ausgebucht. Bitte nicht mehr anmelden.

Mehr lesen

4. Smarte Apps in Katechese, Jugendarbeit und Religionsunterricht

Kurs ist ausgebucht. Bitte nicht mehr anmelden.

Mittwoch, 03.02.2021, 14:30 – 17 Uhr

Mehr lesen

7. Visualisierung mit Graphic Recording

Dienstag, 13.04.2021, 10 – 18 Uhr

Mehr lesen

Grundwissen E-Learning

E-Learning Kurs im Selbststudium

Mehr lesen