Darf ich Sie fotografieren? Vorlage für Einverständniserklärung

Im Visier der Fotografin (Foto: Tino, jugendfotos.de)

Ihre Öffentlichkeitsarbeit braucht Gesichter: Fotos von Menschen machen Gemeindebrief und Co interessant. Doch oft ist unklar, wen Sie wann fotografieren dürfen – und vor allem ob Sie das Bild veröffentlichen dürfen.

Zum Glück haben viele Gemeindemitglieder kein Problem damit, ihr Lächeln im Gemeindebrief zu zeigen. Und in einigen Fällen ist das Fotografieren unproblematisch: Hilfreich ist dabei der einfache Bildrechte-Wegweiser von Pfarrbriefservice.de.

Doch es gibt auch viele Menschen, die nicht abgelichtet werden wollen. Insbesondere wollen viele Eltern nicht, dass Fotos von ihren Kindern veröffentlicht werden. Mehr…

Sankt Martin als Vorbild für Kindergarten- und Grundschulkinder

Mit einer kleinen Erinnerung behält man eine Geschichte länger im Gedächtnis: Mit einem Erzählplakat können Kinder die Geschichten vom Heiligen Martin kennenlernen. Anhand eines zweiten Plakats können sie gemeinsam überlegen, wann man selbst teilen kann. Und damit sie sich lange an die Geschichten erinnern, können die liebevollen  Zeichnungen dann als Faltblatt verteilt werden. Mehr…

Welches Bild darf ich verwenden?

Im Labyrinth der BildrechteBildrechte sind oft verwirrend – eine neue Übersicht bringt schnelle Orientierung. Einige Punkte sind zu beachten: Urheberrecht, Persönlichkeitsrecht, Eigentumsrecht (und dazu jeweils Ausnahmen…). Damit nichts vergessen wird, hat Pfarrbriefservice.de ein „Flussdiagramm“ erstellt: Auf diesem geht man einfach die verschiedenen Punkte durch. So wird nichts vergessen und man erhält eine eindeutige Antwort. Mehr…

Neu im Onlineshop: Gottesdienstablauf für Erwachsene und Kinder

Gottesdienst KinderFolder GottesdienstDie Fachstelle Medien gibt ab sofort einen Gottesdienstablauf für Erwachsene und Kinder heraus. Er soll Gläubigen, die Gottesdienste eher unregelmäßig besuchen, das Mitfeiern erleichtern. Grundschulkinder, die mit den Texten im Gottesdienst noch nicht vertraut sind, lernen diese kennen. Das gemeinsame Feiern und Sprechen im Gottesdienst wird unterstützt. Beide Heftchen enthalten alle Texte des Gottesdienstes. Immer links findet sich ein Männchen, das anzeigt wann man steht, sitzt oder kniet. Das Heftchen für die Erwachsenen enthält Erläuterungen und eine Zeitangabe zu den einzelnen Teilen des Gottesdienstes. Im Kinderheft sind die Erläuterungen kurz und kindgerecht gehalten und der Text der Kinder ist farbig abgesetzt. Beide Hefte haben das Format 10,5 x 21 cm und kosten 0,10 € pro Stück im Onlineshop der Fachstelle Medien.

Hier bestellen:

Osterspecial bei FLIMMO

Osterspecial(1)Besonders in der Osterzeit werden uns viele Filme im Fernsehprogramm geboten. Gerade Eltern fragen sich, welche Filme sich für welche Altersgruppe eignen und welche ihre Kinder besser nicht schauen sollen. Einen Überblick verschafft die Programmberatung für Eltern „FLIMMO“. In ihrem Osterspecial stellen sie Filme für verschiedene Altersgruppen und die ganze Familie vor. Mehr…