Zertifikatskurs „Öffentlichkeitsarbeit theoretisch und praktisch“

Blended Learning Kurs im Frühjahr 2018

Was nützt das aufwendigste Angebot, wenn man niemanden einlädt? Wozu mühen wir uns um tolle Veranstaltungen, wenn wir die Öffentlichkeitsarbeit vernachlässigen?

Da kirchliche Angebote keine Selbstläufer sind, müssen wir darauf aufmerksam machen. Dabei bedeutet gute Kommunikation nicht mehr Arbeit, sondern gezielt das Richtige tun.

Wie Ihnen gute Öffentlichkeitsarbeit gelingt, zeigt dieser Kurs. In drei Präsenzveranstaltungen und wöchentlichen Lerneinheiten auf www.lernplattform-kirche.de lernen Sie zunächst die ganze Bandbreite der Öffentlichkeitsarbeit kennen, von Corporate Design bis Eventmarketing. Dann entwickeln Sie mit der Kursleitung das passende PR-Konzept für Ihre Einrichtung, damit Sie das Wissen gleich umsetzen können.

Der Blended-Learning-Kurs kombiniert den persönlichen Austausch bei drei Veranstaltungen mit der Zeitersparnis durch die Online-Lernplattform. Betreut von der Kursleitung können Sie die Lerneinheiten flexibel und ortsunabhängig am eigenen PC bearbeiten. Der Arbeitsaufwand pro Woche beträgt circa zwei Stunden.

Zielgruppe
Haupt- und ehrenamtliche ÖffentlichkeitsarbeiterInnen in Institutionen jeder Größe

Inhalte und Ablauf
Mehr Informationen zu Inhalten und Ablauf können Sie der verlinkten PDF zum Kurs im Frühjahr 2017 entnehmen; eine aktualisierte Datei wird rechtzeitig zur Verfügung gestellt: Inhalte und Ablauf 2017 (PDF)

Termine
Auftaktveranstaltung, Donnerstag, 22.02.2018, 17 – 20 Uhr
Zwischenveranstaltung, Donnerstag, 22.03.2018, 17 – 20 Uhr
Abschlussveranstaltung, Donnerstag, 17.05.2018, 17 – 20 Uhr

Ort
Auftakt- und Abschlussveranstaltung: Ökumenischer Medienladen, Augustenstraße 124, 70197 Stuttgart – Hinweise zur Anfahrt
Zwischenveranstaltung: Katholisches Medienhaus, Jahnstraße 32, 70597 Stuttgart – Hinweise zur Anfahrt

Kursleitung
Michael Leser, Referent für Öffentlichkeitsarbeit, Fachstelle Medien der Diözese Rottenburg-Stuttgart; Lena König, Projektmanagerin, Evangelisches Medienhaus

Kosten
180,00 Euro inklusive Kursmaterialien und Verpflegung  – Erhaltungsqualifikation – kostenlos für pastorale MitarbeiterInnen

Anmeldung Hier anmelden!

Falls ein Kurs ausgebucht ist oder bereits stattgefunden hat, schicken Sie uns bei Interesse bitte eine Mail an fm-medienkultur@bo.drs.de: Wir informieren Sie, sobald es Neuigkeiten gibt.

 

zurück zum Kursprogramm der Fachstelle Medien