Sind Sie auf der Suche nach kompetenter medienpädagogischer Unterstützung? Brauchen Sie zum Beispiel einen Referent/-in für einen Elternabend zum Thema Medienerziehung oder einen Workshop zu Cybermobbing? Dann können wir Ihnen mit unseren Referent/-innen des ökumenischen Medienreferentennetzwerks weiterhelfen.

In Zusammenarbeit mit dem Ökumenischen Medienladen und dem Evangelischen Medienhaus vermittelt Ihnen die Fachstelle Medien Referenten und Referentinnen zu verschiedenen Themenschwerpunkten in Ihrer Region. Unsere Medienreferentinnen und -referenten sind hauptberuflich überwiegend in pädagogischen Arbeitsfeldern tätig und unterstützen damit vor Ort die medienpädagogischen Aktivitäten der beiden Einrichtungen.

Wir freuen uns nun nach Ende unseres halbjährigen Qualifizierungskurses über neuen Zuwachs. 13 neu ausgebildete Medienreferent/-innen starten nun motiviert in den Dienst. Nach Abschluss dieser Weiterbildung können sie nun bei Elternabenden, Fortbildungen und Seminaren eingesetzt werden oder selbstständig Medienprojekte durchführen.

new

Unbenannt

Auf der Homepage des Ökumenischen Medienladens gibt es auch eine Suchmaske für Referentinnen und Referenten. Weitere Infos und eine Liste unserer Medienreferentinnen/-referenten finden Sie hier in unserer Broschüre. Eine neue Broschüre mit unseren neuen Medienreferenten erscheint Anfang nächsten Jahres.

Wenn Sie gezielt eine Medienreferentin oder einen Medienreferenten suchen, dürfen Sie sich auch gerne an uns wenden:

Lena König, Medienpädagogin M.A.
Tel.: 0711 22276-40
Fax: 0711 22276-65
lena.koenig@evmedienhaus.de

oder an

Katharina Haugwitz, Medienpädagogin M.A.
Tel.: 0711 979127-75
Fax: 0711 979127-44
fm-medienkultur@bo.drs.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.