Ab dem 04.10.2017 können Sie den Kurs zeitlich völlig flexibel bearbeiten.

Sie veröffentlichen Inhalte auf Ihrer Internetseite, im Newsletter, Gemeindebrief, Schaukasten oder anderen Kommunikationsmitteln? Aber woher kommen Ihre Inhalte wie Texte, Bilder, Videos oder Audio? Natürlich können Sie nicht alle Inhalte selbst erstellen und bedienen sich verschiedener Quellen, sodass Sie medienrechtliche Rahmenbedingungen beachten sollten.

In diesem Online-Kurs lernen Sie rechtliche Grundlagen für Ihre Veröffentlichungen und erhalten praxisnahe Tipps und Vorlagen, damit Sie rechtlich auf der sicheren Seite stehen. Sie können jederzeit Fragen über das Forum stellen oder mit der Kursleitung in Kontakt treten. An zwei Terminen steht Ihnen für individuelle Fragen unser Experte im Chat zur Verfügung.

Dieser Kurs ist eine Kooperation der Fachstelle Medien mit dem Evangelischen Medienhaus.

 

Zielgruppe Haupt- und Ehrenamtliche aus Kirchengemeinden und kirchlichen Einrichtungen

Datum Ab dem 04.10.2017 können Sie den Kurs zeitlich völlig flexibel bearbeiten.

Ort Online-Kurs auf der Lernplattform www.lernplattform-kirche.de

Referent Christian Zappe, Diplom-Jurist, Fachjournalist und Referent für Medien- und Social-Media-Recht

Kosten 55,00 Euro

Anmeldung Bitte schreiben Sie eine E-Mail an: lernplattform@evmedienhaus.de. Schicken Sie uns bitte Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten und den Kurstitel. Dann erhalten Sie einen Zugang für den Kurs auf lernplattform-kirche.de.

 

zurück zum Kursprogramm der Fachstelle Medien