mbcom_Logo_inv_RGBProjekte zu planen ist sehr zeitintensiv. Neben der Recherchearbeit müssen natürlich geeignete Methoden gefunden werden, die in den zeitlichen Rahmen des Schulunterrichts passen. Meistens wird ein Testdurchlauf benötigt, um zu sehen, ob die Konzeption so aufgeht, wie man sich das vorgestellt hat. Anregungen aus bereits durchgeführten Projekten, Leitfäden und Materialen können dabei Abhilfe schaffen.

„Medien+bildung.com“ prämiert nicht nur alle zwei Jahre neue, innovative medienpädagogische Projektideen, sondern stellt auch Projekte auf ihrer Internetseite vor. Neben kreativem Einsatz von Handys im Unterricht, gibt es auch einen Leitfaden zur Erstellung von Trickfilmen mit der Trickbox oder die Anleitung für ein digitales Daumenkino (Pdf-Dateien hier verfügbar). Weitere Anregungen gibt es im Projektarchiv und den Projekten von „medien+bildung.com“ zu Computerspielen, Internet und Jugendmedienschutz sowie Scripted Reality Formaten.

Neben „medien+bildung.com“ zeichnet auch der Dieter Baacke Preis herausragende Projekte aus und veröffentlicht die Projektbeschreibung in seiner Dieter Baack Preis-Handbuchreihe.

 

Wir wünsche viel Spaß beim Durchstöbern und Anregungen sammeln für das nächste medienpädagogische Projekt!

 

Bildquelle: © http://medienundbildung.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.