Fachstelle Medien

Neue Ausstellung und mehr

Newsletter der Fachstelle Medien

Die wachsende Zahl der Veganer regt viele an zu fragen, welcher Umgang mit Tieren angemessen ist. Industrielle Massentierhaltung und verwöhnte Haustiere sind zwei Extreme bei diesem hitzig disktutierten Thema.

Die Ausstellung "Gott-Mensch-Tier" gibt fundierte und anschauliche Informationen zur christlichen Perspektive. Holen Sie sich die Ausstellung kostenlos in Ihre Kirche, Gemeinderäume oder Einrichtung!

Außerdem gibt es neue Workshops und weitere Angebote. Viel Spaß!

Welche Tiere kommen in der Bibel vor? Können Menschen etwas von Tieren lernen? Wie sollen die Menschen mit Tieren umgehen? Diese Fragen stellt die Ausstellung „Gott-Mensch-Tier – Tiere in der Bibel“: Sie ist kostenlos zum Ausleihen und leicht zu transportieren. Mehr Informationen und Buchung...

---
Kursprogramm

Kurz nach den Sommerferien startet der nächste Medien-Workshop - informieren Sie sich jetzt und melden sich am besten gleich online an. Hier die drei nächsten Kurse: 

Impressum, Bildrecht und Co. – Ökumenischer Online-Kurs Medienrecht

Ab dem 04.10.2017 können Sie den Kurs zeitlich völlig flexibel bearbeiten.

Mehr Informationen und Anmeldung...

Zertifikatskurs: Von Facebook bis Snapchat – Social-Media für die Öffentlichkeitsarbeit

Auftaktveranstaltung, Donnerstag, 26.10.2017, 16 - 20 Uhr
Abschlussveranstaltung, Freitag, 14.12. 2017, 16 - 20 Uhr

Mehr Informationen und Anmeldung...

---

Weitere Neuigkeiten

Exklusiv für die Diözese: Bequem und schnell bei der Expedition bestellen

Mit Broschüren, Faltblättern und anderen kostenlosen Materialien unterstützt die Diözese Rottenburg-Stuttgart die kirchliche Arbeit in den Gemeinden und kirchlichen Einrichtungen. Ab sofort sind sie online zu bestellen. Mehr...

 

Wie tief möchten Sie in die Medienarbeit eintauchen?

Lernen Sie bei einer Führung den Ökumenischen Medienladen kennen! Unsere Fach-Mediathek bietet ausgewählte Filme, Bücher und mehr zu Medien- und Religionspädagogik.

Hier finden Sie das passende Material für den Elementarbereich und schulische sowie außerschulische Bildungsarbeit. Auch wenn alle Angebote über die Internetseite zugänglich sind, lohnt es sich, einmal persönlich vorbei zu kommen und richtig einzutauchen. Mehr...

 

"Zukunftszeit“ ist Motto des Katholischen Jugendmedienpreises 2017

„Wo steh ich, wo geht’s hin und wer geht mit? Ist das Glas halb voll oder halb leer? Sehe ich die Zukunft rosig oder schwarz? Die Zeit bringt Zukunft, aber welche? Bleibt alles gleich, bleibt alles anders?“

Mit diesen Fragen stimmt das Bischöfliche Jugendamt der Diözese Rottenburg-Stuttgart auf das diesjährige Motto „Zukunftszeit“ des Katholischen Jugendmedienpreises 2017 ein. Mehr...

 

---

Bildquellen:

• vege | Fotolia.com

• tpsdave via pixabay, CC0-Lizenz