Fachstelle Medien

Advent, Mensch-Sein 4.0 und Fortbildungen 

Newsletter der Fachstelle Medien

Jetzt kommen rasant Feiertage und wichtige Termine: St. Martin, Advent, Nikolaus, Tagung Mensch-Sein 4.0, Weihnachten - und dann beginnt auch schon 2017 mit den neuen Medien-Fortbildungen. Also ohne lange Vorrede rein in die Neuigkeiten!

---

Advent und Weihnachten

danke-postkarte-advent-weihnachten-2016

Danke sagen!

Im Advent und rund um den Jahreswechsel hat jeder viel zu tun: Trotzdem nehmen sich dann viele Ehrenamtliche Zeit und engagieren sich in ihren Kirchengemeinden. Um ihnen zu danken, gibt es eine weitere Dankes-Karte zu bestellen. Mehr...

2016-10-advent-2016

Adventskarten: Zugang zu schwierigen Texten ermöglichen

Die Evangelien an den Adventssonntagen im Lesejahr A stellen Predigerinnen und Prediger vor große Herausforderungen. Es ist nicht leicht, anhand der apokalyptischen Mahnreden die frohe Botschaft lebensnah zu verkünden und zugleich den schwierigen Texten gerecht zu werden. In der Predigt nicht auf die Evangelien einzugehen, ist auch keine Option. Mehr...

Weihnachtskarte Du machst die Welt heller

Wieder da und günstiger: Weihnachtskarte mit Wachskerze

Das Besondere an dieser Karte: Ihr liegen eine kleine Platte Bienenwachs und ein Docht bei, aus denen flugs eine schöne Kerze wird! So ist diese Karte leicht mit der Post zu verschicken und ist doch ein schönes, überraschendes Geschenk. Mehr...

Weitere Advents- und Weihnachtsartikel gibt es im Shop der Fachstelle Medien!

---

Heiliger Nikolaus

Den Nikolaus kennenlernen

Wieder verfügbar und günstiger als letztes Jahr: das Nikolaus-Heft. Im Heft finden sich Legenden, Bastelanleitungen, Lieder, Backrezepte und Tipps zur Vorbereitung und Durchführung der Nikolaus-Feier. Auch das richtige Nikolauskostüm wird ausführlich erklärt. So gelingt die Nikolaus-Feier in Schule, Kindergarten und Firma.

DIN A5, 24 Seiten, erstellt vom BDKJ Stadtverband Köln - 0,35€ pro Stück zzgl. Versand Hier bestellen!

---
banner_menschsein

Tagung Mensch-Sein 4.0 - Ist die Maschine der bessere Mensch?

• "Ein Robot darf keinen Menschen verletzen oder durch Untätigkeit zu Schaden kommen lassen.

• Ein Robot muß den Befehlen eines Menschen gehorchen – es sei denn, solche Befehle stehen im Widerspruch zum Ersten Gesetz.

• Ein Robot muß seine eigene Existenz schützen, solange dieser Schutz nicht dem Ersten oder Zweiten Gesetz widerspricht. "(Isaac Asimov)

Die Asimvoschen Robotergesetze – erstmals schriftlich festgehalten 1950 in einer Kurzgeschichte. Was ehemals Science Fiction schien, war aus heutiger Sicht ein Blick in die Zukunft – in unsere Gegenwart. Golem, Automat, Maschinenmensch, Roboter, Android – Datensauger, Konkurrenz auf dem Arbeitsmarkt, Intelligenzbestie… und der „bessere“ Mensch? Mehr...

---

Workshops

Technik bietet so viele Möglichkeiten! Nutzen Sie sie für Ihre Arbeit? Zu Sozialen Medien, Öffentlichkeitsarbeit, Sprache, Bildern und vielem mehr geben wir Ihnen 2017 Ideen und Anregungen - und zeigen, wie es geht.

Schauen Sie rein in unser Programm - es ist garantiert was für Sie dabei! Zum Programm und zur Anmeldung...

 

Unser nächster Kurs:

Zertifikatskurs „Öffentlichkeitsarbeit theoretisch und praktisch“

Öffentlichkeitsarbeit theoretisch und praktisch

Öffentlichkeitsarbeit ist nicht alles, aber ohne Öffentlichkeitsarbeit ist alles nichts!

Sie lernen umfassend, wie gute Öffentlichkeitsarbeit gelingt. Mehr...

---

Melden Sie sich für die Newsletter Medienpädagogik, Öffentlichkeitsarbeit oder Medienethik an - hier klicken!

---